Darphin Predermine – die natürliche Pflegeroutine gegen das Altern

Ob feine Linien an der Oberfläche oder tiefen Furchen – unwillkommen ist jede einzelne Alterserscheinung im Gesicht. Die Regionen, die von Falten gewöhnlich am stärksten betroffen sind, sind die sensiblen Hautpartien nahe der Augen und der Lippen sowie der Hals. Wenn das Kollagen und das Elastin im Bindegewebe unserer Haut geschwächt sind, oder wenn deren Konzentration im Gewebe abnimmt, kommt es zur Faltenbildung. Haut, die auf diese Weise verändert ist, erscheint dünner und verliert neben ihrem Fettgehalt auch an Elastizität und Geschmeidigkeit. Die Entstehung von Falten kann durch mehrere Faktoren begünstigt werden, hier sind unsere Top-Ten der Ursachen für die Hautalterung:

  • Trockenheit bzw. Mangel an Feuchtigkeit in den oberen Hautschichten
  • Übermäßiges Aussetzen der Haut von UVA- und UVB-Strahlen im Freien
  • Künstliche Sonnenbäder in Solarien
  • erblich bedingter Trend zur Faltenausbildung
  • Akne und alle Hautkrankheiten, die Narbenbildung zur Folge haben
  • Rauchen und Zigarettenrauch ist einer der größten Katalysatoren für frühzeitige Hautalterung
  • Oxidativer Stress durch Luftverschmutzung, Staub, Chemikalien und grelles Licht
  • Gewohnheitsmäßige Muskelbewegungen wie das Zusammenkneifen der Augen, Lächeln, oder Stirnrunzeln
  • Stress und psychische Belastungen
  • Vitamin-E-Mangel verschlechtert das Hautbild und die Hautqualität

Jetzt heißt es gegen den Zahn der Zeit ancremen, aber viele Anti-Falten-Produkte enthalten oft schädliche Giftstoffe wie Parabene, Paraffine und Vaseline, synthetische Farbstoffe, Natriumlaurylsulfat, synthetische Duftstoffe, chemische Emulgatoren und vieles andere mehr, weshalb sie besser weit von unserer dünnen und leicht durchlässigen Haut fern gehalten werden sollten. Denn alles, was auf die Haut aufgetragen wird, kann in sie hinein wirken und so in den Blutkreislauf eindringen und die unterschiedlichsten Körperfunktionen irritieren. Deshalb ja zu Anti-Falten-Cremes – aber möglichst natürlich mit Darphin!

Darphin Predermine – mit drei Produkten gegen alle Zeichen der Hautalterung

Eine solide Basis auf dem Weg zur alterslosen Haut bildet das Darphin Predermine Straffendes Anti-Falten Serum. Die hochwirksamen Inhaltsstoffe regen die körpereigene Kollagenproduktion an und sorgen täglich angewendet dafür, dass das Erscheinungsbild von Linien und sogar tiefen Falten sichtbar verbessert wird. Vor der Tages- oder Nachtpflege aufgetragen verstärkt es deren Wirkeffekt zusätzlich.

Tagsüber sollte die Haut dann mit Darphin Predermine Straffende Anti-Falten-Creme genährt und geschützt werden. Diese Anti-Aging Pflege ist geeignet für normale bis Mischhaut und mit ihrer samtig-leichten Textur verdichtet sie die Hautstruktur, hydratisiert die Haut und hilft, das Erscheinungsbild von Falten und Linien zu reduzieren und die Gesichtskonturen zu straffen. Die Haut gewinnt mit dieser täglichen Anti-Age Tagespflege Schritt für Schritt an natürlicher Ausstrahlung zurück, das Hauterscheinungsbild wirkt jugendlich- gestrafft und die Haut fühlt sich natürlich-zart an.

Den Tag beschließt die Haut dann am besten mit der Darphin Predermine Straffende Nachtcreme. Die hauterneuernden Wirkstoffe, wie die nachtblühende Tuberose und kontinuierlich freigesetzten Vitaminen modellieren, straffen und redefinieren die Gesichtskonturen im wahrsten Sinne des Wortes im Schlaf. Über Nacht sind die körpereigenen Regenerationsprozesse am aktivsten und die Predermine Feuchtigkeitscreme ist perfekt auf die Unterstützung der hauteigenen Kollagenproduktion abgestimmt. Falten werden dadurch spür-und sichtbar reduziert und das Gesicht erneut definiert.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel