Zurück zur Markenübersicht

La Mer Creme – martime Pflege für Gesicht und Körper

Unsere Haut ist ein wahres Wunderwerk der Natur: In ihr verstecken sich vier Millionen Rezeptoren die als Sinnesorgan fungieren. Sie lassen uns Kälte und Hitze spüren, ermöglichen uns Schmerz und Berührung zu empfinden. Unsere Haut ist außerdem ein wichtiges Element bei der Regulation der Körpertemperatur und sie bildet die Schutzhülle für das Innere unseres Körpers.

Die Hautschutzbarriere fungiert als natürlicher Schutzschild gegen äußere Einflüsse. Sie reguliert außerdem den Flüssigkeitsgehalt der Haut und sorgt so für eine optimal ausbalancierte, gesunde Haut. Die Haut eines Erwachsenen besteht zu ca. 70 % aus Wasser. Davon sind etwa 66% des Wassers ist in der tieferen Dermis und 33% in der Epidermis vorhanden. Die Regulation des Flüssigkeitshaushalts der Haut ist also von äußerster Wichtigkeit, damit insbesondere die obere Schicht gesund und die Hautschutzbarriere intakt gehalten werden können. Denn nur eine funktionstüchtige Hautschutzbarriere bewahrt uns davor, dass krankheitserregende Bakterien, chemische Substanzen oder Allergene in das Körperinnere eindringen und uns schaden können.

Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass wir unsere Haut nicht nur regelmäßig reinigen, sondern ihr auch intensiv Aufmerksamkeit in Form der richtige Gesichts- und Hautpflege mit den La mer Körpercremes und den Tages- und Nachtcremes zu schenken.

Mit den La mer Cremes die Hautschutzbarriere auf natürliche Art und Weise stärken

Das größte Organ unseres Körpers leistet jeden Tag erstaunliches und trägt dabei eine große Verantwortung. Unser gesamter Organismus ist darauf angewiesen, dass unsere Haut funktioniert. Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehört es dabei, uns vor den verschiedensten äußeren Einflüssen zu schützen. Und dabei hat unsere Haut durchaus ein wenig Hilfe in Form der richtigen Pflege verdient.

Hierfür bietet La mer verschiedenste dermatologisch getestete und wissenschaftlich entwickelte Cremes für Gesicht und Körper an, die mit dem exklusiven La mer Meeresschlick-Extrakt und anderen maritimen Wirkstoffen aus dem Meer versehenen sind.

Die Cremes aus den la mer Pflegeserien

Aber in Wahrheit geht es bei der Pflege mit La mer Cremes natürlich nicht nur um die Funktionstüchtigkeit unserer Haut, auch die optische Präsentation spielt eine große Rolle: Hautprobleme, wie Rötungen, Risse, Trockenheitsfältchen oder Pickel haben großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Denn im ersten Augenblick nehmen wir zunächst das Äußere eines Menschen wahr – und somit auch dessen Haut. Sie ist ein ganz eigenes, individuelles Kleid, das wir jeden Tag tragen. Deshalb ist es besonders wichtig, auf den eigenen Hauttyp und dessen Bedürfnisse abgestimmt, die individuell passende La mer Creme zu finden, um das größte Organ unseres Körpers gesund und unsere Hautschutzbarriere intakt zu halten.

Für die regelmäßige Körperpflege bietet La mer unter anderem:

  • die reichhaltige Med Meersalzcreme für empfindliche Haut,
  • die Figur formende straffende Körpercreme aus der Body & Bath Serie und weitere Meersalz und Algen haltige Körperlotionen für eine optimierte Feuchtigkeitsregulation der Haut.

Für die tägliche Gesichtspflege unterscheidet La mer zwischen den nährenden und feuchtigkeitsspendenden Tagescremes und den regenerierenden Nachtcremes.

Für eine optimale Tages- und Nachtpflege kann ganz nach dem eigenen Hauttyp zwischen verschiedenen Cremes und deren Wirkschwerpunkten aus den Serien:

  • La mer Med
  • La mer Advanced
  • La mer Origin Of
  • La mer Supreme Natural Lift
  • La mer Platinum Skin Recovery
  • La mer Ultra Hydro Booster

und natürlich der maskulinen La mer Men Marine Care Linie individuell ausgewählt werden.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel