Zurück zur Markenübersicht

Ihr Hauttyp

La Mer Subreme Natural Lift – weil wir alle möglichst alt werden wollen ohne dabei alt auszusehen

Genau genommen beginnt der Alterungsprozess von dem Moment an, in dem wir auf der Welt kommen. Beim Anblick der rosigen samtweichen Babyhaut spielt das Thema Anti-Aging, aber selbstverständlich noch keine Rolle. Und auch bevor Fältchen und Hautelastizität jemals ein Thema werden, erfährt die Haut erst einmal die intensiven hormonellen Veränderungen der Pubertät. Die Haut ist in diesem frühen Lebensabschnitt dick und elastisch, sie erscheint lebendig, frisch und kann perfekt Feuchtigkeit speichern. Falten sind trotz aktiver Beanspruchung des Gesichts noch kein Thema.

Aber wie funktioniert unsere Haut eigentlich und welche Veränderungen lösen den sichtbaren Alterungsprozess aus? Die oberste der drei Hautschichten, die Epidermis, erneuert sich in einem 27 Tage-Zyklus, indem neue Zellen von innen her nachwachsen. Diese Oberhaut ist nicht umfangreicher als ein Zehntel Millimeter. Darunter liegt die sogenannte Lederhaut. In ihr befinden sich Schweißdrüsen, Duft- und Talgdrüsen.

Ein biologisches Netz aus Collagenfasern und Elastin macht die Haut stabil und elastisch und speichern die Feuchtigkeit. Dieses Gerüst aus Faserproteinen durchziehen feinste Blutgefäße und verköstigen die Leder- und Oberhaut mit Nährstoffen und Sauerstoff. Das darunterliegende Unterhautfettgewebe ist ebenfalls fähig sich zu hydratisieren.

Alle drei Hautschichten verändern sich im Lauf der Zeit. Nach und nach nehmen die Kollagenfasern und die elastischen Fasern in der Haut ab, was in der Konsequenz bedeutet, dass sie nicht mehr so viel Wasser einlagern kann und schrumpft. Dieser Prozess lässt die Haut altern. Sie verliert an Feuchtigkeit und Spannkraft.

So gestaltet sich das Hautbild mit etwa 40 so:

Die Produktlinien von La Roche-Posay für eine hautberuhigende Gesichtspflege

La Roche-Posay hat seine Pflegeprodukte auf die unterschiedlichen Hautbilder und Hauttypen maßgeschneidert, wie z.B. eine überempfindliche, gereizte, allergische oder atopische Gesichtshaut. Gegen Gesichtsrötungen, fleckigen Stellen, Rosazea oder auch Pigmentflecken gibt es spezielle Ausgleichcremes. Abgerundet wird das Angebot durch eine Anti-Aging-Pflegeserie zur Vorbeugung und Reduktion von Falten und Augenringen auch bei Hautunverträglichkeiten.

  • die Falten, die das Minenspiel begleiten, sind fester Bestandteil unserer Mimik
  • die Zahl der Blutgefäße nimmt ab und die Versorgung der Haut wird weniger intensiv
  • die Haut verliert an Vitalität

Je älter wir werden, umso trockener und dünner wird die Haut, wodurch diese weniger prall wirkt und besonders um Mund und Augen beginnen sich die Zeichen der Zeit zu bilden.

Aber dank der maritimen Dermokosmetikpflege von La mer, kann der Haut ganz viel von ihrer natürlichen Frische und Vitalität zurückgegeben werden, ganz nach dem Motto: Die Haut ist so alt, wie man sich fühlt!

La mer Subreme Natural Lift – die maritime Anti-Falten-Pflege für straffere, elastischere Haut

Das maritime Anti-Aging Wunder, die Supreme Natural Lift Creme von La mer enthält den einzigartigen Wirkstoffkomplex Marine Phytoflavone aus mineralstoffreichem Meeresschlick-Extrakten, intensiv pflegenden Botenstoffen des Rinnentangs Pelvetia canaliculata und wertvollen Algenextrakten, die den biologischen Erneuerungsprozess der Haut anregen.

Diese einzigartige, natürliche Jungbrunnencreme von La mer hilft den Hautzellen, elastisch zu bleiben, regt ihre Regenerationsfähigkeit an, aktiviert die Hautschutzbarriere und unterstützt die Haut dabei ausreichend Feuchtigkeit zu speichern, um neue Spannkraft zu entwickeln. Für ein natürlich straffes und frisches Hautbild wird zudem auf Silikone, Parabene und Parafine verzichtet.

Doch was ist das Geheimnis von La mer Subreme Natural Lift?

Das kleinste und zugleich größte Geheimnis von la mer gegen das Altern, liegt im sogenannten Marine Phytoflavone Wirkstoffkomplex in der Supreme Natural Lift Creme. Die maritime Pflegeformel enthält Botenstoffe der Braunalge Pelvetia canaliculata - dieses kleine Überlebensgenie gedeiht an der obersten Gezeitenzone an der atlantischen Küste, wo es nur der Gischt ausgesetzt ist. Seine einzigartige Eigenschaft langen Dürrezeiten und extremen Temperaturveränderungen wiederstehen zu können, macht es zu einem Schlüsselinhaltsstoff für die La mer Subreme Natural Lift Anti-Aging Creme.

Wie wirkt die La mer Subreme Natural Lift ?

In Supreme Natural Lift stimulieren die enthaltenen Botenstoffe der Braunalge die für die jugendliche Haut essenzielle Synthese von Collagenen und Proteoglycanen. Dadurch wird das Bindegewebe wider elastischer, die Haut strafft sich und Falten werden aufgepolstert und reduziert. Die zusätzlichen Algenextrakte der Pflegeformel schützen die kollagenen und elastinen Fasern und unterstützen den natürlich stattfindenden Erneuerungszyklus der Haut. Sheabutter, Squalane, wertvolle Öle und ein Ceramid-Komplex versorgen die Hautzellen außerdem mit dringend benötigten Nährstoffen um die Abwehrkräfte der Haut aktiv zu stärken und das intensive Pflegeerlebnis abzurunden.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel