Zurück zur Markenübersicht

Ladival 50 – qualitativ hochwertige Sonnencremes für die Haut mit höchstem Schutzbedürfnis

Es gibt sie bis heute – die Mythen über den Lichtschutzfaktor. Vor allem hohe Lichtschutzfaktoren wie LSF 50 und 50+ werden oftmals nur mit dem Urlaub im Süden in Verbindung gebracht.

Aber bei der Wahl des richtigen Ladival Sonnenschutzmittels spielt der Hauttyp eine ebenso wichtige Rolle, wie die örtlichen Gegebenheiten. Rothaarige, blasse Menschen brauchen einen höheren Lichtschutz als dunkelhaarige Menschen und Personen mit stärker pigmentiertem, und damit weniger sonnenanfälligem, Hauttyp.

Grob eingeteilt lässt sich sagen, dass innerhalb Europas eine Ladival Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor zwischen 20 und 30 für normal pigmentierte, gesunde Haut zu empfehlen ist, da so über 95% der UVA- und UVB-Strahlung abgehalten werden kann. Die Wahl eines Ladival Sonnenschutzproduktes mit niedrigerem Lichtschutzfaktor empfehlen Dermatologen hingegen nur für gebräunte Haut.

Wann und für wen eine Ladival Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50 sinnvoll?

Eine Ladival Sonnencreme mit LSF 50 oder 50+ wird vor allem dann ratsam, wenn es sich

  • um die im Gegensatz zu Erwachsenen um die viel empfindlichere Kinderhaut handelt
  • für Menschen mit Mallorca-Akne und allgemein zu Allergien und Irritationen neigender Haut
  • zum Schutz neuer Narbenflächen
  • und bei Pigmentstörungen

Auch die Einnahme von einigen Medikamenten, wie Antibiotika kann die Lichtempfindlichkeit der Haut extrem steigern, sodass auch hier eine Ladival Sonnencreme mit höchstmöglichem Lichtschutz gewählt werden sollte, wobei es während der Einnahme dieser Medikament ratsam ist, die Sonne wenn irgendwie möglich zu meiden.

Zudem ist die UV-Strahlung in den Bergen, an der See und im Süden intensiver als am heimischen Baggersee. Von daher empfiehlt sich auch hier auf ein Ladival Sonnenschutzprodukt aus der Ladival Sport & Aktiv Serie mit LSF 50 oder 50+ zu setzen.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel