Zurück zur Markenübersicht

Medipharma Haut in Balance Pigment

Pigmentflecken sind durch UV-Strahlen verursachte Schäden in der Haut. Sie treten vor allem an oft der Sonne ausgesetzten Stellen wie Gesicht, Dekolleté, Unterarmen und Handrücken auf. Mit fortschreitendem Alter werden die Pigment bildenden Zellen, die Melanozyten aktiver. Der sich sonst gleichmäßig in der Haut verteilende Hautfarbstoff Melanin, setzt sich tief in der Haut zwischen den Zellen fest und wird als dauerhafter bräunlicher Fleck sichtbar. Zudem ist auch das Alterspigment Lipofuszin an der unschönen Fleckenbildung beteiligt.

Intensiv gegen dunkle Hautstellen wirkt die dermatologische Spezialkosmetikreihe Haut in Balance Pigment von Medipharma. Sie hilft Altersflecken aufzuhellen und einer Pigmentstörung vorzubeugen.

Medipharma bringt der Haut ihre pigmentfleckenfreie Balance zurück

Der von Medipharma eingesetzte Wirkstoffkomplex in Haut in Balance Pigment aus nativen Oliven-Öl, Shea Butter, Saccharose Stearat, Dexpanthenol, Capryl Glycol, Soja- Isolflavone, Gartensprossen-Extrakt, Salicylsäure und Tocopherol ist in der Lage, Melanin aufzuspalten und abzutransportieren sowie die Produktion des Farbstoffs zu hemmen.

Somit erscheint der Teint durch die Pigment Serie von Medipharma Haut in Balance ebenmäßiger und die Haut wird intensiv gepflegt. Der in den Produkten ebenfalls enthaltende Lichtschutzfaktor 20 hilft außerdem neue Lichtschäden der Haut zu vermeiden.

Da der Körper achtundzwanzig Tage zur Zellerneuerung braucht, liefern alle Präparate der Medipharma Haut in Balance Pigment Pflegereihe bei täglicher Anwendung nach etwa vier Wochen die ersten optisch sichtbaren Ergebnisse.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel