Zurück zur Markenübersicht

Ihr Hauttyp

SkinCeuticals Mineral

Raus in die Sonne ohne die Haut ausreichend zu schützen? Das ist mittlerweile aus gutem Grund für die meisten Menschen undenkbar. Bei der Wahl unserer SPF- Tagescreme achten wir mit großer Selbstverständlichkeit auf einen hohen Sonnenschutzfaktor um unsere Haut möglichst gut vor lichtbedingten Schäden zu bewahren, aber ein anderes Kriterium wird meist außer Acht gelassen: die Wirkweise der Creme.

Die meisten Sonnenschutzprodukte nutzen chemische Filter, die das UV-Licht bündeln und als Wärmestrahlen in die Haut abgeben. Dadurch kommt es nicht selten zu Hautreizungen und allergische Reaktionen entstehen. Aus diesem Grund sollten vor allem Menschen mit empfindlicher Haut zu Pflegeprodukten greifen, die auf mineralischen Mikropigmenten basieren. Die Mineralien enthaltenden Pflegen, legen sich beim Auftragen als hauchdünne Schicht auf die Haut und die UV-Strahlen werden wie ein Spiegel nach außen reflektiert. Anders als bei den chemischen Mitteln, werden die Inhaltsstoffe hier also nicht von der Haut aufgenommen und sind somit verträglicher. Ein weiterer Vorteil des mineralischen Sonnenschutzes ist, dass er nicht erst in die Haut einziehen muss, um sich dort mit dem Hautfett zu verbinden - die Haut ist sofort nach dem Auftragen geschützt.

SkinCeuticals Mineral – auf mineralischen Mikropigmenten basierender Sonnenschutz für Gesicht und Augenpartie

Die SkinCeuticals Mineral Pflegeserie bietet eine perfekt auf die Bedürfnisse empfindlicher Gesichtshaut abgestimmte auf Mineralpigmenten basierende Produktreihe mit Lichtschutzfaktor 30 und 50.

Das SkinCeuticals Mineral Radiance UV Defense SPF 50 vereint einen intensiven UV-Schutz mit einer einmalig leichten Textur. Das leicht pigmentierte Fluid passt sich den verschiedenen Hauttypen an, hinterlässt im Gegensatz zu chemisch basierten Lichtschutzfaktorprodukten keine weißen Spuren und ist besonders für empfindliche, strapazierte und gereizte sowie für zu Allergien neigende Haut entwickelt worden. Die Wirksamkeit des Mineralkomplexes aus Titaniumdioxid und Artemia Salina, einem Planktonextrakt, wurde in wissenschaftlich durchgeführten in-vitro Tests bestätigt: Das schwerelose Fluid hilft der Haut sich vor UV- und Wärmestress zu schützen. Die einzigartige Farbtechnologie des SkinCeuticals Mineral Radiance UV Defense SPF 50 mattiert zudem die Gesichtshaut und verleiht eine natürlich schöne Ausstrahlung.

Wer einen etwas weniger Starken Lichtschutz bevorzugt ist mit der mattierenden SkinCeuticals Mineral Matte mit SPF 30 gut beraten. Das enthaltende zu 100% mineralische Filtersystem wurde mit Titanium Dioxid formuliert und durch die Silizium-Technologie mattiert der Lichtschutz auch in heißer Umgebung und bei hoher Luftfeuchtigkeit. Die leichte, seidige Textur mit Pudereffekt bildet ebenfalls eine optimale Grundlage für das Auftragen von Make-up.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel